DreiEinKlang - Beratung und Psychotherapie

 

Körperorientierte Psychotherapie

Integration von Körper, Geist und Seele

    
                 

Ich habe am eigenen Leib erfahren, dass unser Erleben sich in der Psyche, im Körper und im Geist gleichermaßen einprägt. Somit finden wir Zugang zu unseren Themen und ihrer Bearbeitung in der Körperarbeit ebenso wie im Gespräch.

Was steckt hinter der Anspannung in den Schultern? Was bedeutet die leichte Verdrillung in der Hüfte? Bei welchen Themen bleibt Ihre Stimme ruhig, aber Ihre Fäuste ballen sich? Was kommt zum Vorschein, wenn Sie dem Gefühl nachspüren, das in den geballten Fäusten steckt? Bei welchen Themen stockt Ihnen der Atem? Und bei welchen wird er frei?

Die Gesprächspsychotherapie erweitere ich um das Focusing nach Gendlin, bei dem Ihre Körperwahrnehmung Wegweiser ist. Auch Bewegungen, Rollenspiele und - nur wenn es für Sie stimmig ist! - Berührungen beziehe ich in die therapeutische Arbeit mit ein. So entwickelt sich aus der Körperwahrnehmung vielleicht eine Bewegung, die aus Ihrem Körper herauskommt, oder ein lange verschüttetes Gefühl zeigt sich und will sich äußern, will wahrgenommen, erforscht, ausgedrückt, erlebt werden. Mehr Aspekte Ihres Inneren finden so den Weg ins Erleben, Sie erweitern Ihr Verhaltensrepertoire, Ihre Ausdrucksmöglichkeiten, Ihre Gefühlswelt und so Ihre Möglichkeiten, Ihr Leben und Ihre Beziehungen zu gestalten.

Indem Sie auf Ihren Körper hören, ihn wahrnehmen, ihn spüren, finden Sie Zugang zu der inneren Weisheit Ihres Körpers und Ihres Unbewussten. So kann Veränderung stattfinden, Belastungen werden aufgelöst, und Ihr einzigartiger Dreiklang aus Körper, Geist und Seele findet zu Ausdruck und Harmonie.

 

Den Körper als Ausdruck der Seele erleben

 

 

DreiEinKlang - Meine KlientInnen - über mich - Arbeitsweise - SystemikGesprächspsychotherapie - Körperpsychotherapie - Tanzen - FAQ - Kontakt - links - Impressum